figuren_klein.gif, 1,5kB
 

Hilfswelten-Blog

18.10.2016
18:34 Uhr

Förderpreis hilfswelten e.V. -Wir gratulieren herzlich

Preisverleihung beim neuen Kupferhof des Hände für Kinder e.V. mit Gründungsmitglied Frank Stangenberg

Ein highlight jeden Jahres ist unsere hilfswelten e.V. Förderpreisvergabe. Wir sind immer so gespannt auf die Anträge und freuen uns, wenn einige Bewerber mitmachen. Auch in diesem Jahr waren wieder tolle Projekte dabei, so dass uns das Herz schwer wird, weil wir nicht alle fördern können.... Wir danken aber allen Bewerbern herzlich für das uns entgegengebrachte Vertrauen.

Wir freuen uns, nun verkünden zu können, dass wir in diesem Jahr gleich zwei Preistäger ermittelt haben, die mit jeweils 1500 Euro von hilfswelten e.V. gefördert werden.

Die Entscheidung ist erstens zugunsten des Vereins "Kulturbrücke Hamburg e.V."mit dem Projekt "Switch Kids Art" gefallen. Das Projekt ermöglicht Kindern internationalen Austausch und Zugang zu Kunst und Künstlern. 

Desweiteren konnte sich der Verein "Hände für Kinder e.V." mit dem neuen Kupferhof durchsetzen, der ein Zuhause für schwerkranke Kinder und deren Familien bietet.

Hier geht es zum Bericht d. Elbe Wochenblatts

www.elbe-wochenblatt.de/altona/lokales/hilfswelten-ev-vergibt-foerderpreis-an-hamburger-initiativen-fuer-kinder-d43115.html

Viel Spaß beim Alstervergnügen 2016

Als Gast der Freiwilligenbörse Hamburg, konnten wir hilfswelten e.V. bei der Kinderlounge auf dem Alstervergnügen präsentieren und mit unserer Mal-Aktion wieder viele Herzen gewinnen.

Die Aktion hat viel Spaß gemacht und wir sind gern wieder dabei. Ecke Ballindamm ein Stückchen runter zur Alster. Ein Ruhepol im Trubel und ein tolles Angebot für Familien und Kinder.

Danke, dass wir dabei sein durften. 

Viel Erfolg beim Uhlenfest in Hamburg

Unser Spenden- und Infostand auf dem Uhlenfest hat wieder sehr viel Spaß gemacht. Wir haben fast 900 Euro Spenden für unseren Fördertopf erhalten. Herzlichen Dank an alle Helfer und Spender, die dies ermöglichten!

 

11.07.2016
15:46 Uhr

hilfswelten e.V. Newsletter Juli 2016

Hier findet Ihr den akutellen Newsletter. Bitte anklicken und downloaden:

Fachtagung zum Thema Junge Menschen mit Pflegeverantwortung

Die AG JUMP, eine Initative des Vereins "Wir pflegen e.V." mit dem Thema Junge Menschen mit Pflegeverantwortung hat am Mittwoch zu einer Fachtagung ins St. Markus Seniorenheim geladen. Die Veranstaltung war ein guter Erfolg, das Thema auch in Deutschland weiter voranzubringen. Es kamen betroffenen junge Menschen zu Wort und es wurden internationale Beispiele präsentiert. Sehr beeindruckend beispielsweise wie weit Schottland mit diesem Thema in Identifikation der betroffenen Schüler aber auch mit vielfältigen Hilfsangeboten umgeht. Details der Vorträge werden in kürze auf der Webseite als Download bereitstehen. Frau Dr. Hanneli Döhner konnte mit vielen Mitstreitern eine Lanze für das Thema brechen und die positive Resonanz macht Mut. Weiter so!

Kopieren Sie diesen Link in Ihren RSS Reader

RSS 2.0Blog-ArtikelKommentare

Social Bookmarking

Bookmark bei: Mr. Wong Bookmark bei: Digg Bookmark bei: StumbleUpon Bookmark bei: Technorati Bookmark bei: Yigg Bookmark bei: Del.icio.us